Der schönste Tag des Lebens: Heiraten im Alpenhof Murnau

Heiraten in Bayern Hochzeitspaar

Verliebte Blicke, emotionale Reden, Tränen des Glücks: Wenn zwei Menschen bei uns im Alpenhof heiraten, ist das auch für uns ein besonderer Tag. Denn dann haben wir vor allem ein Ziel: Den schönsten Tag des Lebens für das Hochzeitspaar so perfekt wie möglich zu gestalten.

Doch drehen wir die Zeit zurück – um etwa ein Jahr. Das ist der Zeitpunkt, an dem bei uns die Planung für eine Hochzeit beginnt. Nicht selten dürfen wir Gäste aus ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz begrüßen, die nach einer Hochzeitslocation in Bayern suchen und sich dabei in unser schönes Murnau verliebt haben. Kein Wunder! Hier im Blauen Land ist die malerische Landschaft mit seinen Mooren, der idyllischen Bergkulisse und den einzigartigen Aussichtspunkten wie geschaffen für eine romantische Trauung. Da ist die Gelegenheit für eine Zeremonie im Freien genau richtig: Wer mag, kann bei uns unter freiem Himmel im Gartenpavillion heiraten, der im Hotelgarten steht und von uns zu diesem Anlass festlich dekoriert wird. Eine klassische Hochzeit in Bayern kann hingegen im nahe gelegenen Ramsachkircherl gefeiert werden, die als eine der ältesten Kirchen in Oberbayern eine tolle Location für das Ja-Wort bietet. Anschließend geht es stilecht in der Kutsche zurück ins Hochzeitshotel – wo wir bereits mit einem herzlich-feierlichen Empfang auf die Gäste warten.

Brautpaar Hochzeitskutsche Heiraten in Bayern

Heiraten in Murnau: Von A bis Z perfekt geplant

Bis es soweit ist, gibt es viel zu tun: Nachdem die Frage der Location für die Hochzeit geklärt ist, geht es ein paar Monate vor dem Termin um Dekoration, Blumen, Tische und Sitzordnung, Farben, Programm, Musik, Hochzeitsmenü und vieles mehr. Wie soll die Hochzeitstorte aussehen? Wer hält als Fotograf die schönsten Momente fest? Gut, wenn man dabei jemanden an seiner Seite hat, der bei allen wichtigen Entscheidungen unterstützt. Im Alpenhof haben wir gleich ein ganzes Team an Experten – große Events erfordern großen Einsatz. Allen voran Marina Zoepf, die sich im ersten Gespräch mit dem glücklichen Paar ganz genau anhört, wie die Traumhochzeit der beiden aussehen soll. Sie ist im Alpenhof die Spezialistin für Hochzeiten – mit über 30 Jahren Erfahrung bei der Hochzeitsplanung gibt es nichts, was sie nicht schon umgesetzt hätte. Ihre Kompetenz und Leidenschaft für den Beruf spiegelt sich in jedem Detail wider – von der Planung über die Durchführung bis hin zur Verabschiedung des Hochzeitspaares begleitet Marina die gesamte Veranstaltung. Bei etwa 30 Hochzeiten im Jahr eine ganz schön große Aufgabe, die sie jedoch jedes Mal aufs Neue mit Herzblut und Begeisterung ausübt. Marina weiß: Heiraten will man schließlich idealerweise nur einmal im Leben und dann soll alles perfekt sein. Bei der Planung jeder Hochzeit geben wir besonders darauf Acht, jedem Fest eine persönliche Note zu geben. Für uns ist es jedes Mal aufs Neue spannend zu sehen, wie die Paare den Bund fürs Leben schließen: Die einen mögen einen klassisch-eleganten Stil und wieder andere verwandeln ihren Hochzeitstag in eine große, bunte Party. Über die Wochen entsteht so eine exakte Vorstellung davon, wie der große Tag nicht nur für Braut, Bräutigam und die Gäste, sondern auch für uns ablaufen wird. Aufregend!

Braut Hochzeit in Bayern

Heiraten im Alpenhof – der Hochzeitstraum wird Wirklichkeit

Schon bald beginnt schließlich der Endspurt und da steigt die Aufregung nicht nur bei uns, sondern auch bei Braut und Bräutigam. Für einen entspannten Start in die Feierlichkeiten lohnt es sich deshalb, schon einen Tag früher anzureisen und sich in unserem Yavanna Day Spa noch einmal von Kopf bis Fuß verwöhnen zu lassen. Kurz bevor es losgeht, geben wir noch einmal alles. Je nachdem, ob im Freien geheiratet wird oder die Hochzeitsfeier im Bankettsaal oder Wintergarten stattfindet, gehen wir den gesamten Ablauf durch und treffen letzte Vorkehrungen. Das Besteck soll blitzen, die Dekoration perfekt platziert sein und die Technik muss einwandfrei laufen. In der Küche liegen frische Zutaten für das Hochzeitsmenü bereit, die wir von lokalen Partnern und Lieferanten beziehen. Für den Aperitif werden die Gläser gefüllt und erste kleine Köstlichkeiten vorbereitet. Bald sind wir mitten in den Feierlichkeiten und vor allem mit dem Service beschäftigt. Gleichzeitig beobachten wir das Geschehen und lenken dezent, aber bestimmt den Ablauf so, dass alle Programmpunkte möglichst fließend ineinander übergehen und keine ungefüllten Pausen entstehen. Zudem koordinieren wir Fotografen, Friseur und Make-Up-Artist, Band, Kinderbetreuung, Chauffeure und alle weiteren Personen, die am Gelingen der Hochzeit beteiligt sind. Mit diesen Aufgaben haben wir alle Hände voll zu tun – aber auch jede Menge Spaß. Außerdem freuen wir uns sehr, wenn wir am Ende des Tages in die strahlenden Gesichter des Brautpaars und der Gäste sehen, die nach einer langen Feier auf die schönsten Momente des Tages zurück blicken und sagen: „Vielen Dank – es war einmalig.“ Schließlich haben wir noch ein letztes Schmankerl für die frisch Verheirateten vorbereitet: Die Hochzeitssuite ist dekoriert und mit kleinen Aufmerksamkeiten des Hauses vorbereitet worden. Auch Hochzeitsgäste haben nach der Feier selbstverständlich die Möglichkeit, sich in unseren komfortablen Zimmern auszuruhen und eine erholsame Nacht zu verbringen.

 

Am nächsten Morgen sind die Spuren der Feier längst beseitigt und alle Gäste starten mit einem wunderbaren gemeinsamen Frühstück in den Tag. Übrigens – aktuell planen wir bereits für 2018, doch wer noch nach einer Hochzeitslocation in Bayern sucht oder in letzter Minute heiraten möchte – im Juni und Juli sind noch einzelne Termine frei!

 

 

Kontaktdaten Hochzeiten:
Marina Zoepf
Telefon: +49 (0) 8841 491319
E-Mail: zoepf@alpenhof-murnau.com