Traumhafte Grünoase und Denkmal in Murnau: Der Seidl-Park

Seidl-Park Bank Bäume Herbst

Landschaftliche, grüne Oasen voller Ruhe und bedeutsame Murnauer Geschichte. Wer in Murnau am Staffelsee Urlaub macht, sollte sich ein Besuch im denkmalgeschützten Seidl-Park nicht entgehen lassen. In nur zehn Minuten Fußweg vom Alpenhof Murnau entfernt erreichen Sie den Parkeingang. Und damit nicht genug, denn die schöne Grünanlage bekommen Sie direkt im Dreierpack. Ob der KulturPark […]

weiterlesen »

Das Schlossmuseum Murnau

Das Schlossmuseum Murnau

Die einzigartige, vielfältige Landschaft im Alpenvorland hat seit jeher Künstler angezogen und inspiriert. Unzählige Male bot das Murnauer Moos in den vergangenen Jahrhunderten eine malerische Kulisse für die Meisterwerke verschiedener Künstler. Neben einer umfangreichen Sammlung der Gemälde von Gabriele Münter und Arbeiten der Künstler der „Neuen Künstlervereinigung München“ und des „Blauen Reiter“ finden sich hier […]

weiterlesen »

KunstKulinarische-Reise durchs Blaue Land

Murnauer Moos

Vorhang auf für eines der schönsten Liebespaare in der Geschichte des Blauen Landes. Es war Liebe auf den ersten Blick, als Kunst und Kulinarik vor einem Jahr das erste Mal aufeinandertrafen. Eine perfekte Symbiose zueinander. Natürlich wurde direkt der Bund fürs Leben geschlossen. Der Bund hält und der Name ist Programm. Unter dem Namen KUNSTWIRTE […]

weiterlesen »

„Der Blaue Reiter“: Expressionistische Kunstausstellung im Lenbachhaus München

Franz Marc: Bild mit RIndern (1913) | Ausschnitt

Es ist die weltweit größte Sammlung von Werken des „Blauen Reiters“: Weit über tausend expressionistische Exponate und Kunstwerke haben das Münchner Lenbachhaus im Laufe der Jahre zu dem Kunst-Hotspot in Deutschland gemacht. In der gleichnamigen Ausstellung „Der Blaue Reiter“ sind die Werke der Künstlervereinigung zu betrachten – wir haben einmal einen Blick darauf geworfen.

weiterlesen »

„Wald, Gebirg und Königstraum“: Die Bayerische Landesausstellung 2018

Kloster Ettal Standort Bayerische Landesausstellung 2018

„Mythos Bayern“ – so heißt es im vollständigen Titel der diesjährigen Bayerischen Landesausstellung. Vom 3. Mai bis zum 4. November 2018 können Besucher der Ausstellung im Kloster Ettal diesem geheimnisvollen Motto auf die Spur kommen. Doch was genau ist damit gemeint? Wir geben einen Ein- und Ausblick auf die Bayerische Landesausstellung und sagen, warum sich […]

weiterlesen »